Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

GENIO MEDIA MOVE 150 DC

GENIO MEDIA MOVE 150 DC
339,20 CHF *
Inhalt: 1 Stk (0,00 CHF * / Stk)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4-10 Werktage

  • A-43992
  • 6030
HIGH END Media Filter für die Meerwassertechnik mit regelbarer DC Pumpe für Zeolith... mehr
Produktinformationen "GENIO MEDIA MOVE 150 DC"

HIGH END Media Filter für die Meerwassertechnik mit regelbarer DC Pumpe für

Zeolith
Aktivkohle
Bio-Pellets
Füllvolumen 1 L nett
Hoch-integrierte Doppelrohr-Bauweise mit kleiner Stellfläche
Einfachste Wartung – Vielseitige Anwendung
Produkt-Beschreibung
Ausführung: MEDIA MOVE 150 DC

Für Becken bis : ca. 1500 L
Stellfläche : 10 cm
Durchmesser Höhe : 50 cm Reaktionsrohr: 80 / 100 mm Füllmenge: 1 L Material: Acryl
Treiberpumpe: DC 2000
Leistung: ca 2000L/h
Verbrauch: 6-12 W Gewicht,leer: 2 Kg
Lieferumfang: MEDIA MOVE 150 DC

MEDIA MOVE 150 DC , leer
Controller / Netzteil / DC Pumpe
Bedienungsanleitung
Sonderzubehör: MEDIA MOVE Feinsiebplatten 400 micron


Die Reaktoren der MEDIA MOVE Serie sind als Säulenreaktoren ausgeführt, welche eine untenliegende , regelbare DC Treiberpumpe zur Granulatbeströmung besitzen. Besondere Konstruktionsmerkmale sind :

Doppelrohr Konstruktion ; ein inneres Reaktionsrohr zur Granulatbeströmung mit einem äusseren Mantelrohr
Regelbare DC Treiberpumpe mit geringem Stromverbrauch, Leistung einstellbar auf unterschiedliche Granulate
Kleinste Stellfläche , passend in jedes Filterbecken
Zentraler Mittelstab mit Griff zur Granulatbewegung
Komplett demontierbar
Sinnvolle Konzeption und Ausführung in weissem, schwarzen und transparentem Acrylglas machen die MEDIA MOVE Reaktoren mit ihrer einfachen Installation zu einem Spitzengerät. Die kleine Stellfläche von erlaubt eine fast-überall-Installation im Filterbecken. Mehr erfahren : Der MEDIA MOVE 150 DC Reaktor wird durch die unten montierte Treiberpumpe beströmt. Hierbei saugt diese im Filterbecken das Wasser an und drückt es in den unteren Reaktorteil vor die unteren Siebplatte des inneren Reaktionsrohres. In diesem inneren Reaktionsrohr wird das Granulat beströmt . Der Überlauf ergiesst sich in das äussere Mantelrohr, welches oberhalb der Pumpe auf der rückwärtigen Seite ein Auslauf hat. Dieser Auslauf befindet sich unterhalb der Wasserlinie, so dass unerwünschte Plätschergeräusche und Spritzer vermieden werden. Das innere Reaktionsrohr zentriert sich beim Einschieben in das Mantelrohr und dichtet an der unteren Neopren-Dichtscheibe um die Pumpenleistung an an das innere Rohr anzukoppeln. Die Siebplatten am Reaktionsrohr sind für minimalste Hemmung der Pumpenleistung ausgelegt. Die speziell angeordneten Schlitze halten Granulate bis 3mm Korngrösse sicher zurück. Für feinste Granulate < 2,5 mm kann ein Siebring ( Maschenweite 400 micron) eingelegt werden. Diese Siebe ( 1 Satz= 2 Siebe; jeweils für unten und oben) sind als Sonderzubehör erhältlch. Zur Verwendung als Zeolithfilter besitzt der Reaktor einen Mittelstab, der am Boden des inneren Reaktionsrohres eingeschraubt wird.Dieser hat am oberen Ende eine runde Griffplatte, an der der innere Reaktor kolbenartig bewegt werden kann. Die Korngrösse des Granulats sollte >3 mm betragen, um eine gute Beströmung zu sichern. In allen Typen wird eine regelbare DC Pumpe als Treiberpumpe eingesetzt. Diese einmalige Bauweise bietet einstellbare Leistungsreserven und somit folgende Vorteile:

Individuelle Anpassung der Pumpenleistung an
o verschiedene Korngrössen des Granulats
o verschiedene spezifische Gewichte
o unterschiedliche Bewegung des Granulats
Einfache Demontage der Treiberpumpe durch Abziehen vom Einströmloch.
Alle Teile sind in Acryl gefertigt. CNC-Laser-Zuschnitt und Endmontage in Handarbeit machen die MEDIA MOVE Reaktoren zu einem Qualitäts-Produkt. Alle Innenkomponenten des Reaktors sind ausbaubar

Weiterführende Links zu "GENIO MEDIA MOVE 150 DC"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "GENIO MEDIA MOVE 150 DC"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen